i'm on my own.
Kate Nash - Navy Taxi.

hui, i'm sorry ich habe lange nicht gebloggt, was wahrscheinlich niemanden intressieren wird weil hier ja sowieso keiner mitliest, aber whatever.

ich war mit den liebsten auf clueso konzert in nbg. :] wunderbar, dieser junge bringt mich zum nachdenken, es war einfach genial, und seine stimme und hach : D

und ansonsten. hm, es gibt irgendwie nich viel zu sagen, in 3wochen is mein abschlussball, evtl ist bis dahin meine mama aus dem kh draußen, - endlich. wäre ja schonmal was :/ aber es geht aufjedenfall zuende, mitte nächster woche soll sie aus auf reha kommen.. aber dass sie bis weihnachten daheim is hoffe ich irgendwie schon. fast ein jahr ohne mama. .____. das wünsch ich echt niemandem.

ja, ansonsten gibts eigentlich nichts weiter.. denke ich. hm, adieu!

30.11.08 13:41


Söhne Mannheims - Zurück zu dir.

oh man, was war denn das fürn totalabsturz gestern. mir gehts nun soweit auch ganz gut, wies der sassi geht mag ich wahrscheinlich net wissen, der anne ihr stimme is total am arsch und sonst. naja halt einfach sehrsehr geile sache.:]
und wirklich, mit sowas hab ich nich gerechnet, in der altbekannten emophase über sachen geredet haja. und wie ich dann auf meine mama kam oh man, sowas nennt man einfach freunde das kann ich jedem versprechen. die dinge die sie mir gesagt haben bauen auf, zeigen mir dass ich wirklich nicht alleine bin. oh ich bin so dankbar dass ich euch habe. sie haben, ohne witz, gemeint dass sie mich bewundern, wie ich das alles durchstehe und trotzdem immer lachend,strahlend in die schule komme. unter anderem dass es nen starken charakter braucht sich von sowas nicht verändern zu lassen. oh man. das hätte ich wirklich nicht gedacht. .____.
nunja, was kann man noch sagen. ich bin müde, sehrsehr müde. ich muss noch mathe machen. und schlaf nachholen. sehrsehr viel schlaf nachholen. adieu unso.

19.11.08 23:30


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de